Suche

OneLife Baby

Ich möchte Euch hier eine App für werdende Mamis vorstellen, welche ich als sehr hilfreich, innovativ und effizient erachte, da dieser Themenbereich ein essentielles Thema ist und im Spektrum des App-Universums noch viel zu unbeachtet ist: Die Onelife Baby App. Die Onelife Baby App wurde in gemeinsamer Zusammenarbeit von Ärzten, Hebammen und führenden Geburtskliniken entwickelt und ist ein aktiver medizinischer Begleiter in der Schwangerschaft.

Die App ist schön aufgemacht und verfügt über viele tolle Tools und Funktionen. Es ist sogar möglich, die App mit dem Apple Health Konto oder direkt mit dem behandelnden Arzt, Krankenhaus oder Hebamme zu verbinden und die persönlichen Werte zu übertragen. Ebenfalls ist eine Anbindung an die Withings Waage und Blutdruckmanschette möglich, was noch verlässlichere Ergebnisse ermöglicht. Sehr praktisch, eine Übersicht über seine gesamte körperliche Grundkonstitution haben zu können.

Die App hilft unter Anderem, mögliche Schwangerschaftskomplikationen frühzeitig zu erkennen und gibt nützliche und ärztlich geprüfte Hinweise, damit es der werdenden Mami und dem Baby gut geht. Mit der Onelife Baby App kann man immer und überall medizinisches Feedback bekommen. Die App gibt in Echtzeit Feedback zu dem Befinden der werdenden Mami und gibt Auskunft darüber, ob  ärztliche Hilfe während der Schwangerschaft benötigt wird. Onelife Baby erstellt keine Diagnosen, sondern hilft, durch medizinisch geprüfte Inhalte und Handlungsempfehlungen die Situation zu verstehen. Die App gibt im Falle eines gesundheitlich bedenklichen Zustands eine Empfehlung an die werdende Mami, sich gegebenefalls an den behandelnden Gynäkologen, Arzt oder die Hebamme zu wenden. Dies sorgt für eine zusätzliche Sicherheit und Struktur in der Schwangerschaft.

Das intuitive Befinden kann von der Schwangeren an guten und schlechten Tagen eingeben werden. Sie bekommt dann von der App im Gegenzug einen schnellen medizinischen Ratschlag.

Wenn die werdende Mami sich mal in der Schwangerschaft nicht so gut fühlt, kann sie in der App aus über 30 Schwangerschaftssymptomen das passende “Krankheitsbild” auswählen. Der medizinische Algorithmus der App überprüft dann die Eingaben auf medizinisch relevante Zusammenhänge und gibt einen einen Ratschlag ob die Situation ärztlicher Hilfe bedarf.

Onelife Baby legt ein persönliches Profil mit näheren Angaben zu der gesamten körperlichen Konstitution der Schwangeren und ein Schwangerschaftstagebuch an. Sie kann dann die Schwangerschaftssymptome eingeben und erfahren, ob Risiken bestehen. Man kann außerdem nähere Angaben zum täglichen persönlichen Empfinden (Allgemein, Haut, Kopf etc.) sowie der Vitalwerte (Blutdruck, Gewicht) dokumentieren.

Die medizinischen sowie nicht-medizinischen Einträge werden zu einem Befundbericht in PDF Format für den Arzt, die Klinik oder die Hebamme zusammengefasst, um sie dann mit ihnen besprechen zu können. Man kann zusätzlich Erinnerungen und wichtige Kontakte samt Kontaktdaten notieren, woran die App dann zum gegebenen Zeitpunkt erinnert.

Und so geht´s: Ihr könnt die App kostenfrei im App Store herunterladen und Euch dann entweder manuell mit Eurer E-Mail Adresse, oder ganz einfach mit einem Klick via Facebook registrieren. Sie erfordert iOS 7.0 oder jünger und mit iPhone, iPad und iPod touch kompatibel und aktuell leider nicht für Android verfügbar. Die App ist in den Sprachen Deutsch und Englisch verfügbar.

Fazit der Redaktion: Die App vermittelt werdenden Mamis ein Sicherheitsgefühl und schafft Struktur in einem neuen Lebensabschnitt. Es sind ganz sorgfältig viele umfassende Themenbereiche und hilfreiche Informationen die eine Schwangerschaft umfassen, eingebunden. Die App verfügt über viele tolle Tools und Funktionen und ist eine sehr tolle und innovative Idee. Onelife Baby ist eine sehr gelungene und empfehlenswerte App für werdende Mamis.Vielleicht hat der ein oder andere von Euch auch schon Erfahrungen mit dieser App gemacht? Dann schreibt mir gerne Eure Kommentare!

Wie immer wünsche ich Euch viel Spaß beim Ausprobieren und freue mich auf Euer Feedback.

Bis dahin, eure Katharina

[appext 975647387]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert